Cold Water Challenge 2018...

...der FFW Ortsgruppe Beutellohe zusammen mit dem

Dorfverein "Gmaheisla Beutellohe" am 23.03.2018:

 Am Freitag, den 23.03.2018 hat die Freiwillige Feuerwehr Ortsgruppe Beutellohe

zusammen mit dem "Dorfverein Gmaheisla Beutellohe"

 nicht NUR die Herausforderung zur "COLD WATER CHALLENGE 2018" angenommen, sondern:

 

Eine kleine Zahl beherzter, unternehmungslustiger und aktiver Dorfbewohner

hat mit einer weiteren, unvergleichlichen Aktion gezeigt,

wie Zusammenhalt und Kreativität zu Großem führen kann!!!

 

Sie planten, sie berieten, sie rannten, sie schaufelten und buddelten... sie bezwangen den Berg...

UUUUND: sie sammelten!!!

 

Heraus kam bei dieser grandiosen Aktion eine herzerwärmende Spendensumme von EUR 440.- !!!!

Ihr lieben "Beutelloher":

Melanie Moog soll leben e.V.

sagt D-A-N-K-E!!!

Vielmals DANKE 

für Euren Erfindungsreichtum, für Eure Zeit, für Euren Einsatz....

Wir sagen VIELMALS DANKE

für Euer vorbildliches Engagement!!!!

Bitte bleibt gesund und geniesst Eueren beneidenswerten Zusammenhalt!!!!!


Du möchtest Melanie Mit Deiner Spende Unterstützen...

... dann bitte überweise auf das Spendenkonto bei der VR- Bank Mittelfranken West eG:

 

Melanie Moog soll leben e.V.

IBAN DE65 7656 0060 0001 3701 38

 BIC GENODEF1ANS

 

Bei einer Spende bis Eur200.- ist beim Finanzamt die Vorlage der Überweisungskopie zwecks "absetzen" ausreichend.

Wir sind berechtigt, Zuwendungsbestätigungen/ Spendenbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck

 (§ 50 Abs. 1 EstDV) für Spenden und Mitgliedsbeiträge auszustellen.

 

Jeder Euro Hilft!!!

Wir danken im Namen von MELANIE MOOG über eine Spende mittels PAYPAL an:

Melanie-Moog-soll-leben@gmx.de