WER ist Melanie?

Melanie Moog (geb.1972) aus Ansbach ist eine examinierte Physiotherapeutin.

Von 1999 bis 2003 arbeitete sie als lebensbejahende, tierliebe und kontaktfreudige Frau in ihrer eigenen Physiopraxis 

in Osterburken;

2003 brach sie während der Arbeit zusammen, musste ihre Praxis und alle Hobbys aufgeben und ist seither 

berufsunfähig.

 

WORAN ist Melanie erkrankt?

Die Symptome wie Herzattacken, Herzrasen, Schwindel und Erschöpfung führten trotz intensiver Arztbesuche erst 2013

zur Diagnose „Faszienrisse (die Knochen werden weich) und EDS (Kollagendefekt im Bindegewebe)“, 

2015 konnte endlich mittels vorhergehender Röntgenbilder in den USA die „CCI- Erkrankung 

(Instabilität zwischen Kopf und 1.Halswirbel)“festgestellt werden;

 es wird vermutet, dass das EDS hierfür eine tragende Rolle spielt.

 

WELCHE Symptome hat Melanies Erkrankung?

Melanie kann seit 2012 aufgrund ihrer schweren Erkrankung das Haus nicht mehr verlassen, ist überwiegend bettlägerig und muss mehrmals am Tag von einem Pflegedienst  betreut werden.

Zur Stabilisierung ihres Körpers benötigt sie Hilfsmittel wie Schienen, Beckengurt und Halskrause…

diese führen wiederum zu gravierenden Folgeschäden, wie dem Abdrücken von Blutgefäßen und der Nerven, 

 Taubheitsgefühlen in der Zunge und im Hals.

 

WIE kann Melanie geholfen werden?

2015 wurde in den USA ein Spezialistenteam gefunden, welches sich mit CCI, Faszienrissen und EDS auskennt und die lebensrettende Operation durchführen kann.

Der notwendige Spezialflug und die Operationstechniken sind finanziell sehr aufwändig und belaufen sich auf EUR 350 000.

Im Juli 2017 beträgt der erzielte Spendenstand knapp EUR 132 000.


DER nachfolgende BUTTON FÜHRT ZU DER INITIATIVE "GREEN BELLS":

(dieser Seite können Sie detaillierte Hintergründe zu Melanies Person und ihrem Leidensweg entnehmen)


Du möchtest Melanie Mit Deiner Spende Unterstützen...

... dann bitte überweise auf das Spendenkonto bei der VR- Bank Mittelfranken West eG:

 

Melanie Moog soll leben e.V.

IBAN DE65 7656 0060 0001 3701 38

 BIC GENODEF1ANS

 

Bei einer Spende bis Eur200.- ist beim Finanzamt die Vorlage der Überweisungskopie zwecks "absetzen" ausreichend.

Wir sind berechtigt, Zuwendungsbestätigungen/ Spendenbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck

 (§ 50 Abs. 1 EstDV) für Spenden und Mitgliedsbeiträge auszustellen.

 

... oder nutze bitte den nachfolgenden PayPal- Button um eine Spendenzahlung zu veranlassen:

Jeder Euro Hilft!!!

Wir danken im Namen von MELANIE MOOG über eine Spende mittels PAYPAL an:

Melanie-Moog-soll-leben@gmx.de